Deine Tiernanny in Frankfurt/Bornheim Allgemeine Geschäftsbedingungen:  1. Vor jeder Betreuung findet ein persönliches Kennenlernen statt, bei dem Art und Umfang der Betreuung festgelegt wird.  2. Der Tierbesitzer muss einen Betreuer-Vertrag unterschreiben, welcher die Anschrift des Halters, Informationen des zu betreuenden   Tieres sowie ,die hier aufgeführten, AGB´s enthält.  3. Bei Betreuung von Tieren inner- und außerhalb der Wohnung des Halters, muss eine Haftpflichtversicherung bestehen. Dies gilt   insbesondere für Hunde.Verfügt der Halter nicht über eine Haftpflichversicherung, haftet er persönlich für alle Schäden, die vom Tier   verursacht werden oder welche dem Tier zustoßen.  4. Die Halter der Tiere, die die Angebote der Tiernanny nutzen, haften für alle von sich und/oder von ihrem Tier verursachten Schäden.   Die Anspruchnahme des Betreuungsservices erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko. Es können keinerlei Ansprüche geltend gemacht werden.  5. Wurde dem Freilauf des Tieres vom Tierhalter zugestimmt, so versichert er, die Risiken zu kennen, welche beim Kontakt mit anderen  Tieren bzw. beim Freigang entstehen können. Bei Schadensfall können keine Ansprüche geltend gemacht werden. In diesem Fall haftet  ebenfalls der Tierhalter.  6. Bei Beförderung von Tieren übernimmt die Tiernanny keine Haftung.  7. Über gegenwärtige Läufigkeit von Hündinnen muss die Tiernanny unterrichtet werden. Für eine Deckung bzw. daraus entstehende Kosten   wird keine Haftung übernommen.  8. Der Hundebesitzer versichert, dass sein Hund in der jeweiligen Wohnsitzgemeinde steuerlich angemeldet ist und die jährlichen Abgaben   entrichtet sind. Ebenfalls versichert er, dass der zu betreuende Hund nicht verpflichtet ist einen Maulkorb zu tragen oder sonstige   agressive Verhaltensweisen des Hundes bestehen.  9. Die jeweiligen Tiere müssen - gemäß den veterinärmedizinisch üblichen Standards -  schutzgeimpft, frei von ansteckenden   Krankheiten, sowie Parasiten sein. Von etwaigen Krankheiten und/oder körperlichen Beschwerden des jeweiligen Tieres ist die Tiernanny vorab  zu unterrichten.   10. Wenn das zu betreuende Tier erkrankt oder sich verletzt, ist die Tiernanny dazu berechtigt, einen Tierarzt in der Nähe aufzusuchen   und mit der Behandlung zu beauftragen. Sollte die Behandlung von einem bestimmten Tierarzt gewünscht sein, so muss dies im Vertrag   angegeben werden. Anfahrts- und Behandlungskosten werden vom Tierhalter übernommen. Kosten für eventuelle Behandlungen müssen  in der Wohnung des Besitzers hinterlegt sein, da die Tiernanny nicht in Vorleistung gehen kann. Optional kann mit dem Tierarzt des  Vertrauens abgesprochen werden,dass alle Behandlungen auf Rechnung durchgeführt und von dem Besitzer nach Rückkehr gezahlt werden.   Die Tiernanny entscheidet nicht über eine Euthanasie des Tieres.Diese Entscheidung liegt alleine beim Besitzer.   11. Bei einer 8 bzw. 24 Stunden-Betreuung gilt eine Sonderregelung. Um die günstigen Preise aufrecht erhalten zu können, ist der Tiernanny  eine sporadische Abwesenheit gestattet, um in dieser Zeit Fütterungen sowie Gassigänge anderer Tiere, welche eine regelmäßige  tägliche Betreuung erhalten, einhalten zu können. Dies gilt für alle Betreuungen ab 4 Stunden.  12. Die Tiernanny versichert, die Tiere art- und verhaltensgerecht zu betreuen, die individuellen Bedürfnisse des Tieres zu berücksichtigen   und das Tierschutzgesetz, sowie dessen Nebenbestimmungen, zu beachten.  Die Betreuung der Tiere wird nach bestem Wissen und Können von   der Tiernanny übernommen. Die Verpflegung erfolgt sachgemäß.  13. Die Tiernanny versichert, keinen Zweitschlüssel anfertigen zu lassen, sowie dritten Personen keinen Zutritt zu den überlassenen Räumen  zu gewähren, außer der Besitzer legt vertraglich fest, dass eine dritte Person - im Krankheitsfall oder Ortsabwesenheit aufgrund von   Seminaren sowie familiären Angelegenheiten - die Betreuung übernehmen und somit auch den Schlüssel und Zutritt der persönlichen   Räumlichkeiten zu erhalten.  14. Die Schlüsselübergabe erfolgt, in der Regel,persönlich. Ist die Tiernanny ortsabwesend und kann den Schlüssel nicht annehmen, wird   Dieser in Ihrem Briefkasten hinterlegt. Dies wird im Vorfeld besprochen. Für verlorene oder gestohlene Schlüssel übernimmt die Tiernanny   keine Haftung. Nach Abschluss einer Betreuung, welche nicht regelmäßig stattfindet, wird der Schlüssel entweder in der Wohnung oder im   Briefkasten des Besitzers hinterlegt. Auch in diesem Falle haftet die Tiernanny nicht für abhanden gekommene Schlüssel.  15. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zur Kundenverwaltung genutzt. Im Notfall dürfen Diese jedoch an einen Tierarzt oder eine   Tierklinik weiter gegeben werden.  16. Die Zahlung der Betreuung erfolgt immer in Bar. Bei regelmäßigen Betreuungen täglich/wöchentlich - Bei einmaligen Betreuungen jeweils   im Voraus bzw. am Tag des Beginns der Betreuung. Da die Halter, in der Regel, während des Besuches der Tiernanny abwesend sind, wird die   Entlohnung in den Räumlichkeiten des Besitzers hinterlegt und von der Tiernanny quittiert. Am Monatsende/Ende der Betreuung erhält der   Tierhalter eine Rechnung/Quittung über die gezahlten Beträge.  17. Die auf der Homepage angegebenen Fahrtkosten gelten bei Anfahrt mit dem PKW (Ausnahme: Alle Betreuungen die von  der Tiernanny zu Fuß zu erreichen sind). Sollten Sie in einer Gegend wohnen, in der während der Betreuungszeit voraussichtlich kein Parkplatz   zur Verfügung stehen wird, müssen Sie dies der Tiernanny vor Betreuungsbeginn mitteilen. In diesem Fall trägt der Besitzer die Kosten für   Fahrkarten der öffentlichen Verkehrsmittel. Alle anfallenden Fahrtkosten werden - mit der Entlohnung für die Betreuung - im Voraus fällig.  18. Das Absagen einer Betreuung ist bis 1 Woche vor dem geplanten Start möglich. Alle Absagen die innerhalb einer Woche vor   Betreuungsbeginn getätigt werden, werden mit 50% des Gesamtpreises berechnet. Dieser Betrag muss der Tiernanny unverzüglich nach   Löschung des Auftrages in bar ausgehändigt werden.   19. Sobald der Besitzer, den von der Tiernanny ausgehändigtem Betreuer-Vertrag unterzeichnet, stimmt er den hier aufgeführten AGBs in   vollem Umfang zu. Alle individuellen Regelungen müssen, vor Unterzeichnung, im Vertrag festgehalten werden.                                                              Impressum:                                                           Deine Tiernanny                                                             Yvonne Wolf                                                       Seckbacher Landstraße                                                      60389 Frankfurt/Bornheim                                                       Telefon: 015201715051                                                   E-Mail: deine-tiernanny@web.de Umsatzsteuerbefreit nach §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz (Steuernummer: 01388243129 FA Frankfurt am Main)  Wichtiger Hinweis zu allen Links auf der gesamten Homepage von www.deine-tiernanny.de Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann laut Landgericht nur dadurch verhindert werden, wenn man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. "Für alle Links auf dieser Seite gilt: Ich erkläre ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage. Diese Erklärung gilt für alle,auf meiner Homepage angezeigten, Links sowie für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner,Buttons und Links führen." Meine Links dienen ausschließlich der weiteren Information meiner User.Ich weise darauf hin dass, sollten außerhalb meiner Überprüfung, illegale Inhalte auf von mir gelinkten Web-Sites auftreten, ich von Diesen keine Kenntnis habe. Bitte teilen Sie mir Hinweise auf illegale Inhalte von mir gelinkten Web-Sites unverzüglich mit, damit ich die Links entfernen kann. Haftung und Copyright Die Inhalte, Angaben und Hinweise auf meinen Web-Seiten sind von mir sorgfältig erwogen und geprüft worden, dennoch kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Meine Web-Seiten können technische oder andere Ungenauigkeiten oder Schreib- bzw.Tippfehler enthalten. Der vorliegende Inhalt unterliegt ständigen Änderungen/Ergänzungen.Sämtliche Bilder, Grafiken und Inhalte unterliegen ebenso wie das Layout und der Aufbau der gesamten Website dem Urheberrecht. Alle Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jegliche weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung von Yvonne Wolf - untersagt. Meine Web-Seiten dürfen ohne meine schriftliche Einwilligung NICHT in Frames dargestellt und/oder in sonstiger Weise (Druck, Foto, Screenshot, CD-ROMs etc.) reproduziert werden. Alle verwendeten Markenzeichen und Wortmarken sind, auch wenn nicht ausdrücklich als solche gekennzeichnet, Eigentum ihrer jeweiligen Inhalte.   Copyright 2014